Bild

Mini-Catering

Übernachtungs- und Stellplätze für Ruhepausen gibt es überall zu wenig. Raststätten sind nachts und am Wochenende überfüllt, die Restaurants zudem häufig zu teuer für Fernfahrer. Eine Speisenzubereitung und bequemes Essen ist in herkömmlichen Kabinen nicht denkbar.

Ganz anders die Situation bei Mo.T.I.S: ein integriertes Küchensystemmodul mit Kühl- und Gefrierkombination und einer Mikrowelle, sowie wahlweise einer Kaffeemaschine ermöglicht eine individuelle Ernährung.

Die Zubereitungsfläche ist großzügig und für Vorräte gibt es reichlich Stauraum. So kann auf teures und ungesundes Fast-Food verzichtet werden.